Start ReVox ReVox Technik Tonkopf Restauration von Photovox

Tonkopf Restauration von Photovox

Fragen und Antworten zur Technik bei ReVox Geräten...

Moderator: Administratoren


Beitrag Freitag 6. Oktober 2017, 10:59
cavemaen Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 2522
Wohnort: 34582 Borken / Hessen
Gerne, werde im kommenden Winterhalbjahr Zeit finden, Tonköpfe mal nach Muster von BASF zu läppen.

Kann aber keine Garantie geben und es nur proBIERen. :lol:

Prost!

Rudy

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Freitag 6. Oktober 2017, 14:58
bert Foren As
Foren As

Beiträge: 54
Hallo Rudy,

Dann schick mir doch mal deine Kontaktdaten, damit ich weiß wohin mit den Köpfen.

LG,
Bert

Vorherige

Zurück zu ReVox Technik