Start ReVox ReVox allgemein Revox App M232

Revox App M232

Hier kannst Du über Deine Favoriten diskutieren und findest einen Platz für allgemeine Dinge zum Thema ReVox die nicht unbedingt technisch sind.

Moderator: Administratoren


Beitrag Mittwoch 23. Oktober 2013, 15:20
A721 Benutzeravatar
Haudegen
Haudegen

Beiträge: 229
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Hallo Freunde der aktuellen Revox-Technik ;-) ,

Revox hat sein Angebot an Steuerungsmöglichkeiten für Smartphones und Tablets nun auch für Geräte mit Android-Betriebssystem vervollständigt. Ab sofort ist die Re:control M232 für diese Geräte kostenlos erhältlich.

Viele Grüße
Bernd

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Mittwoch 23. Oktober 2013, 20:55
Garuda Benutzeravatar
Foren As
Foren As

Beiträge: 58
Wohnort: Die friesische Karibik (25938)
Hallo Bernd,

ich habe die Fernbedienung von Geräten über Smartphone und Tablet bei Michael in Gais Live erleben dürfen.
Ganz großes Kino, da steht der gute stolz wie Bolle in Griffweite der Geräte und malträtiert abwechselnd sein Smartphone und den Tablet und bekommt auch alle Funktionen geboten ,wie Gewünscht (eines der am Joy angeschlossenen Zuspielgeräte übrigens "Deine" A810 ;-) )
Alle anderen Anwesenden waren begeistert, auch ältere Semester :cool:

Die Frage für mich bleibt aber warum soll ich ein Gerät das in Griffweite steht Fernbedienen :?

Liebe Grüße aus der friesischen Karibik

Jürgen

Beitrag Donnerstag 24. Oktober 2013, 13:18
A721 Benutzeravatar
Haudegen
Haudegen

Beiträge: 229
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Lieber Jürgen,

die Fernbedienbarkeit ist in vielen Fällen ein Kriterium resp. werden Neuentwicklungen dafür ausgelegt. Im Falle der Steuerung über Apps eröffnet sich ein über das Maß herkömmlicher Fernbedienungen hinausgehender Komfort; bei der M232 sowie der S232 hast Du das Menü des Gerätes quasi spiegelbildlich auf dem Smartphone oder dem Tablet mit der Konsequenz einer wirklich umfassenden Bedienbarkeit. Dafür musst Du nicht in Griffweite ;-) des Gerätes stehen. Vielmehr ist in diesen Fällen eine Bedienung auch aus einem Nachbarzimmer möglich, wo Du natürlich entgegnen kannst, dass Du dich zum Musikhören in Raum A nicht mit der Steuerung aus dem Raum B befassen wirst :roll: .

Andererseits, und das gestehe ich gerne, bediene ich meine M-Geräte fast ausschließlich lokal. In seltenen Fällen steuere ich über die M208. Auch habe ich mein Smartphone nicht immer bei mir, so dass diese Steuerungsmöglichkeit für mich keine Relevanz besitzt - jedoch man könnte, wenn man wollte :-) .

Lieben Gruß in den Norden
Bernd


Zurück zu ReVox allgemein