Start STUDER STUDER Technik GELÖST: Studer Pulte - Wie Module ziehen?

GELÖST: Studer Pulte - Wie Module ziehen?

Fragen und Antworten zur Technik bei STUDER Geräten...

Moderator: Administratoren


Beitrag Donnerstag 5. Juni 2014, 15:15
tonarchiv Jungspund
Jungspund

Beiträge: 7
Wohnort: Berlin

Hallo allerseits,

lacht mich bitte nicht aus, das ist eine ernst gemeinte Frage:

Gibt es eine elegante Methode, wie man ein Kanalmodul aus einem Pult zieht? An den Potis festhalten ist ja wohl nicht so förderlich für dieselbigen... Benutzt man dafür vielleicht soger irgend welche Spezialwerkzeuge?

Grüße,
Till
Zuletzt geändert von tonarchiv am Sonntag 8. Juni 2014, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Donnerstag 5. Juni 2014, 15:36
heinzmen Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 389
Wohnort: 34513 Sachsenhausen - Waldeck

Moin,
ja gibt es.... und das sieht so aus....

P1090361.JPG


Gruss Heinzmen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Beitrag Donnerstag 5. Juni 2014, 19:38
tonarchiv Jungspund
Jungspund

Beiträge: 7
Wohnort: Berlin

heinzmen hat geschrieben:
Moin,
ja gibt es.... und das sieht so aus....

P1090361.JPG


Gruss Heinzmen


Habe es geahnt ;-)

Und das Teil hängt man in die Schrauben ein? Kann es mir nicht ganz vorstellen... aber die Dinger sind wohl kleiner, als sie auf dem Foto aussehen.

Danke + Gruß,
Till


Zurück zu STUDER Technik