Start STUDER STUDER Technik A820 Box mit 4 Reglern ... what's it good for ???

A820 Box mit 4 Reglern ... what's it good for ???

Fragen und Antworten zur Technik bei STUDER Geräten...

Moderator: Administratoren


Bricksounder Haudegen
Haudegen

Beiträge: 243
Wohnort: "ländlich" - zwischen Bodensee und München
Hallo zusammen,

in der Hoffnung, jetzt bald mal Urlaub zu haben, und meine 820 wieder zum Leben zu erwecken
habe ich mal im Lager gesichtet:

und hier nun eine Box über den VU Metern
zehngang-Potis, Platinen ohne erkennbare Bezeichnung ???

... war das eine Maschine zum Plattenschneiden mit zusätzlichem verzögertem Ausgang ???

habe die Maschine noch nicht ausprobiert (u.a. in Ermagelung bespielter Halbzoll-Bänder)

Kennt das jemand ???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
hugohabicht Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 822
Wohnort: Irland
Hallo Ralf,

soweit ich das sehe ist das eine Umschaltung kalibrierter / nicht kalibrierter Eingangs- und Ausgangspegel so wie bei Ausrüstung mit VU Metern auf der "Calibration PCB 1.810.320" Platine ausgeführt.

Viele Grüße,
Hagen
.

Bricksounder Haudegen
Haudegen

Beiträge: 243
Wohnort: "ländlich" - zwischen Bodensee und München
Hallo Hagen,

da muß "mehr" dran sein
denn die normalen VU-Baugruppen hatte die Maschine ja auch
z.B. was hat' mit den jeweils 3 Poti's "intern auf den Platinen" aufsich ???

das Ganze ist offensichtlich im Audioweg "eingeschleift" ...

und wenn keiner eine Idee hat ... bleibt ja noch "rumspielen"
(ähmm ... genau dazu haben wir den ganzen Krempel ja schließlich ... :lol: :lol: :lol: )

Grüße Ralf

hugohabicht Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 822
Wohnort: Irland
Ist auf der Rückseite eine Studer Nummer auf der Platine?

Bricksounder Haudegen
Haudegen

Beiträge: 243
Wohnort: "ländlich" - zwischen Bodensee und München
:D Gelöst :D

Heinz(men) hat's rausgefunden .... DANKE:

die gesuchte Platine ist ein " Line-Equalizer " mit der Nummer 1.915.776 bis 779 ( findest du im SM vom 970 Pult )
Die haben in deine A820 einen Equalizer eingebaut.

was es nicht alles gibt ... staun :o
wäre nicht nötig gewesen ... aber dann hab ich was zum "wiederrausbasteln" :lol:

Grüße Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu STUDER Technik


cron