Start Andere Hersteller Nagra Kudelski Servicehandbücher Nagra SNN (SNST), DSM und QGB

Servicehandbücher Nagra SNN (SNST), DSM und QGB

Alles zum Thema "Fragen und Technik" bei Nagra Kudelski

Moderator: Administrator


Beitrag Dienstag 1. März 2016, 22:26
rudi Routiner
Routiner

Beiträge: 25
Liebe Freunde,

auch wenn die Frage wahrscheinlich im Such-Teil besser aufgehoben wäre, glaube ich, dass es hier besser passt.
Habt Ihr zufällig Servicemanuals für die im Betreff angeführten Nagra-Geräte ?

Rudi

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
cavemaen Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 2455
Wohnort: 34582 Borken / Hessen
Habe im Original das Service-Handbuch der Nagra SN, sowie als PDF da.

Unterlagen über Zubehörteile sind rar und nicht für gute Worte zu haben!

Mein SN-Manual hat mal 125,-€ gekostet.

Rudy

rudi Routiner
Routiner

Beiträge: 25
Hallo Rudy,
ich suche die Unterlagen im Auftrag eines Freundes.
Ist SN mit SNN bzw. SNST identisch ?
Von den beiden anderen Gerätetypen hast du wahrscheinlich keine Unterlagen ?
Jedenfalls vielen Dank für deine Antwort.
Rudi

rudi Routiner
Routiner

Beiträge: 25
Bitte nur SNST (NICHT SN) und eben eventuell die Unterlagen für DSM und QGB.
Danke !
Rudi

cavemaen Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 2455
Wohnort: 34582 Borken / Hessen
Habe die Unterlagen der SNST, aber nichts über den QGB oder DSM (da gibt es mehrere Versionen!!).

Laufwerk,äßig sind die gleich, für Pilotton wurde nur eine andere Platine verbaut und in der Stereo halt zwei Audiokärtchen.

Diese Maschinchen gibt es als ältere mit diskreten Bauteilen und eine neuere Version mit SMD-Bauteilchen.

Das muß man vorher wissen!

Eine Geschwindigkeit höher wird elektronisch gemacht, aber die Version mit 9,5cm hat eine dickere Tonwelle drin.

Versuchts man nun selbst das Gerätchen auf Highspeed hochzujubeln, verreckt leider der Capstanmotor im Gegenwert von knapp 600,-€uronen, aufpassen!

In meinem Sammelsurium habe ich noch neue Mikrofon Anschlußkabel und eine neue GA-Rolle...

Rudy


Zurück zu Nagra Kudelski