Die Suche ergab 14 Treffer

von dynavox
Mittwoch 26. März 2008, 19:35
Forum: STUDER Technik
Thema: Studer A721 - Laufwerküberholung
Antworten: 0
Zugriffe: 1273

Studer A721 - Laufwerküberholung

Liebe Forumsmitglieder, ich suche dringend jemanden, der mir mein Laufwerk, insbesondere Capstan- sowie Wickel-Antrieb fachmännisch überholen kann. Darüberhinaus müsste die Liftmechanik (Kolbendämpfer, etc...) gewartet bzw. eingestellt werden. Eine Laufwerküberholung auf dem offiziellen Wege bei den...
von dynavox
Montag 25. Februar 2008, 18:10
Forum: Telefunken
Thema: Unterlagen zu M21 gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 2543

Unterlagen zu M21 gesucht

Liebe Forumsmitglieder, habe vor kurzem meine erste M21 erworben (vorher ausschließlich Studer und Revox Bandmaschinen) und möchte diese natürlich auch sinnvoll benutzen. Leider habe ich zu diesem Gerät keinerlei Unterlagen, weder für die Bedienung noch für erforderliche Abgleich- bzw. Einmessarbeit...
von dynavox
Sonntag 10. Februar 2008, 17:49
Forum: Frage & Antwort
Thema: Insert- Pegel Studer 269
Antworten: 9
Zugriffe: 10034

Re: Insert- Pegel Studer 269

Hallo, ich kenne das Pult leider auch nicht. Jedoch darf man unterstellen, dass auch das - wenn auch schon etwas betagte - 269 über genügend Headroom verfügen sollte (in der Regel haben Pulte mindestens noch mal 20 dB Headroom bezogen auf Studiopegel (+4dBu) oder Rundfunkpegel (+6dBm bzw. +6dBu), so...
von dynavox
Samstag 26. Januar 2008, 00:22
Forum: ReVox Technik
Thema: Das ewige Thema - Korrektes Einmessen
Antworten: 6
Zugriffe: 5012

Re: Das ewige Thema - Korrektes Einmessen

Sehr geehrter Hans-Joachim, zuerst - vielen herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Frage. Im Wesentlichen habe ich das wohl begriffen, jedoch möchte ich dieses Thema für mich erst noch etwas erkunden, bevor ich dazu meinen Senf gebe, bzw. das ganze im Dialog mit Dir noch weiter vertiefen kann. ...
von dynavox
Mittwoch 23. Januar 2008, 16:53
Forum: ReVox Technik
Thema: Das ewige Thema - Korrektes Einmessen
Antworten: 6
Zugriffe: 5012

Re: Das ewige Thema - Korrektes Einmessen

Sehr geehrter Hans-Joachim, zuerst einmal vielen herzlichen Dank für Deine Antwort. Deine zugegebenermaßen beneidenswerte Schreibe fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Die Bereitschaft und das Engagement mit dem Du an die Sache herangehst und uns Forumsmitglieder an deinem Wissen und deiner Erfah...
von dynavox
Mittwoch 23. Januar 2008, 11:41
Forum: ReVox Technik
Thema: Revox B790 Turntable
Antworten: 5
Zugriffe: 8448

Re: Revox B790 Turntable

Hallo, hatte auf meinem B790 seinerzeit das VMS20 EO, und war damit eigentlich sehr zufrieden. Auf einem B291 betreibe ich momentan ein OM30, ebenfalls Ortofon, das sollte vermutlich auch am B790 funktionieren. Dem Betrieb eines Systems von 1984 steht meines Erachtens auch nichts im Wege, nur sollte...
von dynavox
Montag 21. Januar 2008, 10:10
Forum: Musik
Thema: Qualität der Musik
Antworten: 18
Zugriffe: 25366

Re: Qualität der Musik

Hallo, habe den Artikel gestern auch in der Online-Ausgabe gelesen. Wirklich neu ist diese Erkenntnis nicht, was das ganze aber auch nicht gerade besser macht. Nun - ein bisschen Kompression muss schon sein, keine Anlage der Welt wäre in der Lage z.B. ein Live-Konzert, sei es nun aus dem klassischen...
von dynavox
Montag 21. Januar 2008, 00:32
Forum: ReVox Technik
Thema: Das ewige Thema - Korrektes Einmessen
Antworten: 6
Zugriffe: 5012

Das ewige Thema - Korrektes Einmessen

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich weiß, es wurde eigentlich schon viel zu viel über dieses Thema geschrieben, jedoch benötige ich keine Anleitung, vielmehr wäre ich an einem Erfahrungsaustausch interessiert. Nun zum Wesentlichen: Ich habe nun auch schon viele Studer und Revox Bandmaschinen eingemess...
von dynavox
Freitag 7. Dezember 2007, 23:36
Forum: STUDER Technik
Thema: STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich
Antworten: 5
Zugriffe: 3040

Re: STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich

Sehr geehrter Hans-Joachim, die B62 nimmt wieder auf :D Ich darf mich an dieser Stelle entschuldigen, dass ich mich erst jetzt melde, jedoch hatte ich die letzen Tage keine freie Zeit und konnte mich daher erst gestern meinem Oldie widmen. Unter der Prämisse, zwei identische Karten im Gerät zu wisse...
von dynavox
Mittwoch 21. November 2007, 22:12
Forum: STUDER Technik
Thema: STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich
Antworten: 5
Zugriffe: 3040

Re: STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich

Sehr geehrter Hans-Joachim, ich darf mich an dieser Stelle zuerst bei Dir für die hilfreichen Erklärungen und Tipps ganz herzlich bedanken. Zum aktuellen Stand: Relais ist/sind bei Betätigung des Schalters Ready/Safe hörbar, ob es sich dabei um das entsprechende Relais auf der Karte handelt, kann ic...
von dynavox
Dienstag 20. November 2007, 16:04
Forum: STUDER Technik
Thema: STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich
Antworten: 5
Zugriffe: 3040

STUDER B62 - Aufnahme auf einem Kanal nicht möglich

Hallo liebe Forumsmitglieder, seit einigen Jahren bin ich stolzer Besitzer einer Studer B62, welche ich gelegentlich in meinem kleinen Projektstudio einsetze, sowohl zur Aufnahme einzelner Spuren (Bassdrum, Gesang,...) als auch in der Summe (von ProTools in die Maschine und wieder zurück ins ProTool...
von dynavox
Dienstag 17. April 2007, 00:52
Forum: STUDER Technik
Thema: welche bandgeschwindigkeit empfiehlt sich für meine b67
Antworten: 6
Zugriffe: 3789

Vielleicht kann mir ja noch Jemand die möglicherweise dumme Frage bezüglich des Testbands beantworten. Ich taste mich von der reinen Anwenderseite an die Technik heran, insofern sind Begriffe wie Bandfluss, und die Beziehungen der verschiedenen elektrischen Einheiten (wie nWb /dBu usw) zueinander n...
von dynavox
Freitag 13. April 2007, 01:38
Forum: STUDER Technik
Thema: Entstörkondensatoren von RIFA?
Antworten: 8
Zugriffe: 6010

Moin, moin,

zuerst mal vielen herzlichen Dank für die Infos, das geht hier ja ruck-zuck. Ich werde versuchen, sämtlich genannte Möglichkeiten zu berücksichtigen, ein persönlicher Erfahrungsbericht wird folgen.

dynavox
von dynavox
Mittwoch 11. April 2007, 15:31
Forum: STUDER Technik
Thema: Entstörkondensatoren von RIFA?
Antworten: 8
Zugriffe: 6010

Entstörkondensatoren von RIFA?

Liebe Forumsmitglieder, vorab ein paar kurze Worte zu meiner Person: gebürtiger Nürnberger, seit vielen Jahren wohnhaft in Windsbach - vielleicht hat mal jemand etwas vom Windsbacher Knabenchor gehört - Alter: 37 vor knapp 20 Jahren konnte ich eine Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker in einer...