Ü9 des SDR

Hier kannst Du anderen Benutzern Tipps und Informationen geben. Z.B. Linktipps zu besonderen Seiten im Internet.

Moderator: Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2719
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen

Ü9 des SDR

Beitrag von cavemaen »

Zufallsfund im Netz; Ü9 des SDR in der Einsatzzeit 1954-1976:

https://www.manfreddeppe.de/menu/%C3%BC ... zeitreise/

Hier mal ein Blockschaltbild von einem hist. Ü-Wagen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
BonyTanks
Routiner
Routiner
Beiträge: 42
Registriert: Montag 14. März 2011, 08:23
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Ü9 des SDR

Beitrag von BonyTanks »

Danke für den Link, Rudy.

Übrigens (für mich) hochinteressant, mit welchen Leuten Herr Deppe zusammengearbeitet hat. Das geht ja quer durch alle Genres und zeigt seine Vielfältigkeit.
Kennst Du ihn persönlich?

Viele Grüße vom Uwe
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2719
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen

Re: Ü9 des SDR

Beitrag von cavemaen »

Nein, kenne ich nicht selbst, habe aber den Namen mal in einem anderen Zusammenhang gehört.

Habe schon viele interessante Leute gesprochen und auch persönlich kennengelernt, aber einige davon sind nicht mehr unter uns.

Letzte Nacht fand ich bei der Suche nach dem Lokfahrmotor AEG EKB 860 zufällig Bilder vom Berliner Olympiastadion von 1936:
Lautsprecheranlagensteuerung Olympiastadion Berlin 1936.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von cavemaen am Mittwoch 31. Oktober 2018, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2719
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen

Re: Ü9 des SDR

Beitrag von cavemaen »

... oder Lautsprecher, welche man in Berlin 1936 verteilte:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten