Ich staune über die Preise von "Die sprechenden Maschinen"

Hier ist Platz für Themen die in keine andere Kategorie passen aber trotzdem unbedingt besprochen werden müssen... (-;

Moderator: Administratoren

Antworten
altil
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 29. September 2004, 15:48
Wohnort: Heidelberg

Ich staune über die Preise von "Die sprechenden Maschinen"

Beitrag von altil »

Liebe Foristen,

ich habe mir mal den Spaß gemacht und nach "Die sprechenden Maschinen" von Peter Holenstein gesucht. Auf Amazon um die 400 Euro falls überhaupt lieferbar, auf Ebay und Ebay Kleinanzeigen nicht unter 280 Euro. Da kann man echt nur staunen und bin froh, dass ich das Buch vor circa 12 Jahren zum regulären Verkaufspreis kaufen konnte. Waren denn die Auflagen seinerzeit sehr klein? Weiß das vielleicht jemand? Wenn ich Lektor vom Oesch-Verlag wäre, würde ich über einen Nachdruck / Neuauflage nachdenken, auch wenn der Autor leider vor mehr als zwei Jahren verstorben ist. Offenbar ist ja eine deutliche Nachfrage vorhanden.

Viele Grüße,

altil
revfan
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 803
Registriert: Sonntag 28. November 2010, 13:30
Vergebene Danksagungen: 23
Erhaltene Danksagungen: 35

Re: Ich staune über die Preise von "Die sprechenden Maschinen"

Beitrag von revfan »

Hallo,
das war schon häufiger Thema, suche mal bei der "Konkurrenz" im Revoxforum. Dort gibt es offenbar auch diesbezügliche "Insider"

revfan
Antworten