Start Technik allgemein Allgemeine technische Themen Philips CD Recorder CDR770

Philips CD Recorder CDR770

Hier ist Platz für allgemeine technische Fragen die sich nicht speziell mit STUDER, ReVox oder anderen Firmen beschäftigen.

Moderator: Administratoren


Beitrag Montag 23. Februar 2009, 18:35
Sascha Routiner
Routiner

Beiträge: 31
Wohnort: Hameln
Hallo,

ich habe den CD Recorder CDR770 günstig gebraucht erstanden. Leider hat dieser aber das Problem, dass er regelmäßig abstürtzt. Regelmäßig bedeutet 3,10 oder auch erst 30min nach anschalten. Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem oder kann mir Tipps geben. Die in der Serviceanleitung gemachten Hardwareänderungen habe ich größtenteils durchgeführt. Laut Philips gibt es keine Möglichkeit für den Endnutzer die Firmware zu erneuern, das wäre meine letzte Chance.

Kann mir da jemand weiterhelfen??

Vielen Dank und besten Gruß

Sascha
Long live Analog

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Montag 23. Februar 2009, 19:23
Administrator Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Beiträge: 584
Wohnort: Würzburg

Hallo Sascha,

kannst Du bitte "Abstürzen" mal etwas genauer definieren für die Leute die vielleicht wirklich technisch helfen können?

Gruß,
Christoph

Technik ändert sich - Gefühle bleiben!

Das STUDER und ReVox Infoportal | Tonbandgeschichte

Beitrag Montag 23. Februar 2009, 19:39
Sascha Routiner
Routiner

Beiträge: 31
Wohnort: Hameln
Hallo Christoph,

klar, der CD Player friert ein. Cd hört abrupt auf zu spielen, die Anzeige friert ein, CD-Motor dreht weiter und das Gerät lässt sich nicht mehr bedienen.
Also fast wie beim Computer :lol:

Gruß
Sascha
Long live Analog


Zurück zu Allgemeine technische Themen