B710 MKii hängt

Hier kannst Du allgemeine technischen Fragen stellen und Antworten auf selbige geben.

Moderator: Administratoren

Antworten
dewawe
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 18:12

B710 MKii hängt

Beitrag von dewawe »

Hallo,

ich habe seit den 70ern meinen B710 MKii. Jetzt wollte ich das Gerät nach längerer Pause wieder mal nutzen und es ergibt sich folgendes Fehlerbild (bei jeder getesteten Kassette):
Die Wiedergabe läuft an und stoppt nach ein paar Sekunden.
Die Aufnahmefunktion (gestartet mit 'Pause' und 'Record') bleibt aktiv.Wenn man den Monitor auf 'source' stellt und den Pegel hochfährt, schaltet sich die Aufnahmefunktion von selbst aus! Bleibt der Pegel niedrig, passiert nichts!
Bei Aufnahme passier das gleiche wie bei Wiedergabe, nur meist stoppt das Gerät schneller.

Hat jemand eine Idee, woran dieses Fehlerbild liegen könnte?

Bin für jeden Tipp dankbar. Vielleicht rentiert sich ja noch ein Reparatur.

Grüße
Dietmar.

hugohabicht
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 814
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 20:03
Wohnort: Irland

Re: B710 MKii hängt

Beitrag von hugohabicht »

Hallo Dietmar,

für mich sieht das nach den üblichen Verdächtigen aus: alterungsbedingter Kreativitätsverlust der Kondensatoren. Bevor Du aber an eine große Austauschaktion gehst würde ich erst einmal alle Versorgungsspannungen nachmessen. Servicehandbuch mit Sollwerten und Messpunkten findest Du hier: ftp://ftp.studer.ch/Public/Products/Revox/Revox_B710/.

Viele Grüße,
Hagen

Antworten