Start Technik allgemein Frage & Antwort Degausser und andere Geräte in Studio

Degausser und andere Geräte in Studio

Hier kannst Du allgemeine technischen Fragen stellen und antworten auf selbige geben.

Moderator: Administratoren


Beitrag Dienstag 21. Mai 2013, 14:51
fabiopapa Jungspund
Jungspund

Beiträge: 8
Wohnort: zürich

Hallo Zusammen

In der nächste Tage sollte ich ein Degausser bekommen, und werde so meine revox A77 regelmässig entmagnetisieren können.
Vielleicht dumme Frage, ich habe aber keine Ahnung von Magnetfelder und deren Wirkung auf andere Studiogeräte... ich habe die A77 auf einen Rack Möbel in welcher sich meine Soundkarte und ein paar FX Racks befinden, und in der Nähe habe steht ein SH-101 analoger Synth.
Soll ich A77 beim degaussen weiter weg von die andere Studiogeräte stellen oder soll ich mich keine Gedanke machen? Ich will ja nicht mein Studio kaputt machen :o

Danke vielmal!

Gruss
fabio

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Dienstag 21. Mai 2013, 18:51
Niederberger Jean Benutzeravatar
Trippel As
Trippel As

Beiträge: 162
Wohnort: Lugano
ciao Fabio
mit der Suchfunktion, z.B. Eingabe "entmagnetisieren" findest Du einige nützliche Tipps.

Auch unter den Inputs von "cavemaen" hat es einige Beiträge dazu.
Mit freundlichen Gruessen
ein Revox Studer Fan aus dem Tessin.

Beitrag Dienstag 21. Mai 2013, 23:28
fabiopapa Jungspund
Jungspund

Beiträge: 8
Wohnort: zürich

danke, Jean, für deine Antwort-
Bei der Post welche ich gelesen habe könnte ich nicht mehr witz von ernstes trennen
http://forum.studerundrevox.de/viewtopic.php?f=9&t=2806&p=13644&hilit=entmagnetisieren#p13644
so habe ich gedacht, ich frage nach nochmals ;-)

Anyway, ich werde nochmals im Forum suchen, und auf jeden Fall die Entmagnetisierung weg von meine alte analoge Schätze machen... better safe than sorry.

Beitrag Mittwoch 22. Mai 2013, 15:17
hugohabicht Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 822
Wohnort: Irland
Hallo Fabio,

um Deine Geräte brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Deine Tonbänder solltest Du aber nicht in der Nähe haben; ruhig ein paar Meter weit weg stellen.

Viele Grüße,
Hagen

Beitrag Donnerstag 23. Mai 2013, 09:58
fabiopapa Jungspund
Jungspund

Beiträge: 8
Wohnort: zürich



Zurück zu Frage & Antwort


cron