Start Technik allgemein Frage & Antwort Nochmal zum Thema "Überspielen"

Nochmal zum Thema "Überspielen"

Hier kannst Du allgemeine technischen Fragen stellen und Antworten auf selbige geben.

Moderator: Administratoren


Beitrag Dienstag 1. April 2008, 20:58
maxima Eroberer
Eroberer

Beiträge: 16
Wohnort: 27721 Ritterhude
Hallo Freunde,
noch eine Frage zum Thema: Überspielen von einer Bandmaschine auf eine andere Bandmaschine.
Ist es besser, von DIN zu DIN-Anschluß zu überspielen, oder besser Von Cinch zu Cinch-Anschluß??
Gruß, Heinz-Werner
2x REVOX A77 MK IV 2Spur / REVOX A77 MK III 2Spur / AKAI GX 210 / AKAI X 201D

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Dienstag 1. April 2008, 21:40
PhonoMax Haudegen
Haudegen

Beiträge: 266
Wohnort: München
Lieber Heinz-Werner,

für eine Überspielung solltest du grundsätzlich Cinch auf Cinch verwenden. DIN ist hochohmiger, niederpegeliger und -wenn in späterer Zeit überhaupt noch existierend- zum einen aus dem Cinch-Signal mehr oder minder normentsprechend abgeleitet, zum anderen mit durchaus zweifelhaften Ubersprechdämpfungswerten garniert. Außer der über einen einzelnen Stecker zu stöpselnden Vebindung spricht nichts für die DIN-Technik (obgleich man sich dabei ursprünglich durchaus etwas gedacht hatte).

Hans-Joachim

Beitrag Dienstag 1. April 2008, 21:53
maxima Eroberer
Eroberer

Beiträge: 16
Wohnort: 27721 Ritterhude
Hallo Hans-Joachim,
danke für Deine schnelle Antwort. Habe mir (als Laie) das schon gedacht. Jetzt bin ich sicher, daß ich richtig lag !
Gruß, Heinz-Werner
2x REVOX A77 MK IV 2Spur / REVOX A77 MK III 2Spur / AKAI GX 210 / AKAI X 201D

Beitrag Mittwoch 2. April 2008, 20:36
Struppi Trippel As
Trippel As

Beiträge: 138
Wohnort: Oberberg
@ Hallo Leute,
das verstehe ich aber jetzt nicht so ganz.
Meine B 710 ( DIN Anachluss )ist mit meiner B 750(Eingang Tape 2)
mit einem DIN Kabel verbunden. Ich merke gegenüber dem Cinchkabel
keinen Unterschied bei Aufnahme oder Wiedergabe :o
Gruß
Rolf


Zurück zu Frage & Antwort


cron