Seite 1 von 1

Capitol Records 1951

Verfasst: Samstag 14. September 2013, 14:33
von cavemaen
Hier ein phantastischer lustig aufgemachter Film über einen Schallplattenhändler, der auf der Straße versucht, seine Platten loszuwerden.

Als er endlich einen Kunden gefangen hat und dieser ihm 85Ct. für eine Platte zuviel ist, wird dieser kurzerhand in ein Auto und in die Capitol Studios verfrachtet.

Zu sehen sind Bandmaschinen, ein Röhrenmischpult, Bändchenmikrofone, Stars wie Dean Martin....



Prädikat: extrem sehenswert!

Rudy

Re: Capitol Records 1951

Verfasst: Sonntag 15. September 2013, 11:37
von revfan
Danke !

revfan