Start STUDER STUDER allgemein Studer 963, oder?

Studer 963, oder?

Hier kannst Du über Deine Favoriten diskutieren und findest einen Platz für allgemeine Dinge zum Thema STUDER die nicht unbedingt technisch sind.

Moderator: Administratoren


Beitrag Montag 7. Mai 2018, 16:39
mischmaster Neuling

Beiträge: 4
Hi,

wir haben unser Studio renoviert und das alte Mischpult ausgebaut.
Wir sind uns nicht ganz sicher welches Studer es genau ist.

Wir glauben eine Studer 963.

IMG_7220.jpg


IMG_7223.jpg


IMG_7214.jpg


IMG_7216.jpg



Stimmt das?

Grüße,

Michi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Montag 7. Mai 2018, 18:38
Johnmaier Jungspund
Jungspund

Beiträge: 14
Wohnort: Gais (Schweiz)
Hallo

Es handelt sich hier um ein Studer 963 wie du bereits geschrieben hast.

Grüsse

Michael

Beitrag Dienstag 8. Mai 2018, 09:16
mischmaster Neuling

Beiträge: 4
Ah, sehr gut. Danke!

Kannst du eine Einschätzung geben, was man dafür noch verlangen könnte?
Wir haben keine Meterbridge dazu, aber sonst ist sie technisch und optisch in einem guten Zustand.
Funktionieren tut eigentlich auch noch alles.

7000€?

Danke,

Michi

Beitrag Samstag 12. Mai 2018, 23:31
Niederberger Jean Benutzeravatar
Trippel As
Trippel As

Beiträge: 160
Wohnort: Lugano
Ich besitze selber eine Studer 961 und vor ein Paar Jahren habe ich CHF 1'200.-- (!) bezahlt zusammen mit der VU-Meter Bridge und der externen CR Monitor Schiene und war praktisch ohne Abnützungs-Erscheinungen.
Auf der Foto sehen einige Einschübe der Studer 963 sehr abgenützt aus. Meines Erachtens sind EUR 7'000.-- nicht angemessen, weil schon die VU-Meter Einheit fehlt.
Aber es ist ein Fact dass Studer Equipments in den letzten Jahren teuer wurden.
Und ein Oldtimer braucht nach vielen Jahren eine Revision und die VU-Meter Bridge wird heute zu Apotheker-Preisen gehandelt.
Mit freundlichen Gruessen
ein Revox Studer Fan aus dem Tessin.

Beitrag Montag 14. Mai 2018, 09:26
mischmaster Neuling

Beiträge: 4
Hi,

ok vielen Dank. Das ist schon mal hilfreich.
Einige Einschübe sind tatsächlich zimelich abgenutzt. Wir haben das Pult in einem Sprachstudio installiert gehabt und das waren die Fader, wo die Mikrofone drauflagen und die wurden natürlich am meisten benutzt.

Na dann werde ich mal weiter schauen, wie wir das Pult an den Mann bringen können. Ich denke wir versuchen es einfach über Ebay.
Falls jemand hier Interesse hat, einfach melden.

Danke,

Michi


Zurück zu STUDER allgemein


cron