ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Alles zum Thema "Fragen und Technik" bei professionellen Studio- und Tonbandgeräten der Firma Telefunken

Moderator: Administratoren

Antworten
9146
Trippel As
Trippel As
Beiträge: 120
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 13:49
Wohnort: Eupen / Belgien
Vergebene Danksagungen: 1
Erhaltene Danksagungen: 2

ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von 9146 »

Hallo zusammen,

Telcom's gehören ja auch zu Tonbandgeräten, also denke ich dass dieses Thema hier auch passt.

Frage: Hat jemand ein Schaltbild zu dieser Typenreihe? Also ein echtes Schaltbild, nicht ein Anschlussschema. Letzteres habe ich. Wie die Meisten. Aber ein komplettes Schaltbild scheint rarer zu sein.

Würde mich sehr freuen.
Danke im Voraus.

JR
Bricksounder
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Juni 2012, 17:47
Wohnort: "ländlich" westliches Allgäu
Vergebene Danksagungen: 2
Erhaltene Danksagungen: 12

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von Bricksounder »

Hi JR

wenn sich keiner privat hier meldet, Kai Hilpert in Hamburg sollte sowas haben ... keine Ahnung was er dafür nehmen würde???

Erich Schleicher könnte man auch fragen,

Viel Erfolg
besten Sound Ralf
Tonbandspulen ohne "wow & flutter"
Tonbandspulen mit gerfrästem ALU-Kern
9146
Trippel As
Trippel As
Beiträge: 120
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 13:49
Wohnort: Eupen / Belgien
Vergebene Danksagungen: 1
Erhaltene Danksagungen: 2

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von 9146 »

Guten Morgen Ralf,

herzlichen Dank für die Hinweise.
Ich warte noch ein paar Tage ob sich nicht doch noch jemand aus dem Forum meldet. Dann erst will ich es bei den beiden versuchen.

Gruß

JR
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2713
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen
Vergebene Danksagungen: 11
Erhaltene Danksagungen: 71

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von cavemaen »

Nun, ich hatte einige Telcom's betrieben, aber das 231 sagt mir nichts.

Gemäß meiner Unterlagen gab es nur C4 232 und 233. Sollte dennoch 231 auf dem Gerät stehen, hat das nichts mit Hörfunktechnik zu tun und kann eine Sonderversion der TV-Sender oder ausländischer Konfiguration gewesen sein.

Es gab als 19"-Streifen das e100er, e200er und ein e300er System neben den bekannten 4kanaligen ESF und ES4.

Innen wurden verschiedene Steckkarten verbaut, die letzte Version war die C4e-Karte in SMD-Technik und die Karte C4-DM konnte in die alten Dolby-A Module statt der Dolby's gesteckt werden.

Problematisch sind die weißen Keramik-Potis, die gerne verrosten und dadurch hochohmig werden und plötzlich "ungebremst" kräftige Pump-Geräusche verursachen.

Kleiner Tipp am Rande:

Potistellung merken bevor man da rangeht, denn der Messaufbau ist schwierig und absolut nichts für Anfänger!

Einzelne Schaltungsunterlagen habe ich, sprecht mich an was Ihr genau sucht.

Rudy
9146
Trippel As
Trippel As
Beiträge: 120
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 13:49
Wohnort: Eupen / Belgien
Vergebene Danksagungen: 1
Erhaltene Danksagungen: 2

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von 9146 »

Guten Tag Rudi,

merci für Deine Stellungnahme.
Es gab für den Rundfunk und Studiotechnik unter anderem eine 200er Serie. 231, 232 und 233. Sie unterscheiden sich in der Bestückung (Anzahl der Karten). Die Endung 1 steht für 1Kanal, 2 für 2Kanal und 3 für 3Kanäle. Immer inkl Rückkanal d.h. Wiedergabe. Also jeweils mit Hinterband-Kontrolle.
Wenn man eines der Geräte-Modelle kennt, müsste man auch die jeweils anderen beiden kennen, denn in den meisten techn. Abhandlungen werden alle gleichzeitig behandelt. Meist basierend auf der einkanaligen Version.

Mir reicht also ein Schaltplan von einem dieser Geräte. Der Rest wiederholt sich.

Gruß

JR
Alfred
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 231
Registriert: Samstag 1. April 2006, 18:48
Wohnort: Heidenheim
Erhaltene Danksagungen: 4

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von Alfred »

Hallo,
hier mal ein Ausschnitt von der ex00serie
01.jpg
14.jpg
sind noch ein paar mehr Schemas drin.
layout.jpg
wer es braucht mailadresse per PN an mich
Gruß Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
9146
Trippel As
Trippel As
Beiträge: 120
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2009, 13:49
Wohnort: Eupen / Belgien
Vergebene Danksagungen: 1
Erhaltene Danksagungen: 2

Re: ANT Telefunken Telcom C4 Model 231

Beitrag von 9146 »

Danke und nochmals Danke.
Alfred hat mal wieder unkompliziert geholfen.

JR
Antworten