C200

Hier kannst Du über Deine Favoriten diskutieren und findest einen Platz für allgemeine Dinge zum Thema ReVox die nicht unbedingt technisch sind.

Moderator: Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

C200

Beitrag von A721 »

Hallo Forum,

einen sehr interessanten und umfassenden Eindruck von der Leistungsfähigkeit der neuen STUDIOCONTROL C200 vermittelt das Video.



Viele Grüße
Bernd
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Topaktuell hat die Zeitschrift SATVISION in ihrem Heft 05 vom Mai 2022 sich ausgiebig mit der neuen STUDIOCONTROL C200 befasst und kommt in ihrem Fazit u.a. zu dem Ergebnis:

“Dem Traditionsunternehmen ist es einmal mehr gelungen, ein einzigartiges Produkt zu entwickeln, das praktische Funktionen erfüllt und dabei die Aspekte Individualität sowie Wertigkeit betont. Im Hinblick auf Verarbeitung und Design erfüllt die edle Kommandozentrale höchste Ansprüche….“

Wer an dem Testbericht Interesse hat, bitte kurze PN, sende den Test als PDF gerne zu.

Viele Grüße
Bernd
Müscha
Eroberer
Eroberer
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 11. April 2021, 18:52
Vergebene Danksagungen: 10
Erhaltene Danksagungen: 2

Re: C200

Beitrag von Müscha »

Hallo Bernd,

eine wirklich gelungene FB die da dem Hause R.... entsprungen ist. Aber, leider wie bei der Firma Festool, wird auch hier nicht zuende gedacht, wenn ich das Video richtig verstanden habe.
Da verkauft man eine FB für 950 Ökken, ein neues Applefon 12 kostet ähnlich, hat eine Infrarotdiode für andere Geräte, nur die eigenen kann man damit nicht steuern🧐
Also nur der App's wegen und evt. einen Fernseher zu steuern n bisschen teuer. Schade

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Hallo Michael,

bei der C200 handelt es sich um eine netzwerkbezogene Steuerungsmöglichkeit für verschiedene Anwendungen innerhalb des Netzwerks, in Summe appbasiert. Inwieweit ältere Revoxgeräte mit IR damit gesteuert werden können, wird sich beim Revox-Fan-Treffen am 13. Mai herausstellen, wo u.a. die C200 im Detail vorgestellt wird. Werde hierzu berichten.

Der Preis ist durchaus ambitioniert, wobei Revox Produkte noch nie im niedrigeren Preissegment angesiedelt waren und eine Fernbedienung in dieser Form bisher keinen Mitbewerber haben dürfte.

Viele Grüße
Bernd
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Aufgrund der Vorstellung beim Revoxtreffen am 13.05. kann ich nunmehr berichten, dass gegenwärtig noch keine IR-Steuerungsmöglichkeit vorhanden ist; dem Vernehmen nach soll diese ggf. über ein Update zu einem späteren Zeitpunkt nachgeschoben werden.

Ansonsten ist die C200 haptisch sehr ansprechend und qualitativ hochwertig, macht einen sehr gelungenen Eindruck.

Der Begriff Fernbedienung ist für die C200 sicher unzutreffend, vielmehr handelt es sich um eine Smartremote für unzählige Anwendungen.

Für mich als überzeugter Apple Anwender kommt eine Android-Eingewöhnungsphase dazu, wobei ich bereits feststellen musste, dass die Lade- und Installationszeiten bei vergleichbaren iOS Apps wahrnehmbar schneller sind.

Habe sie jetzt mal konfiguriert und für mich passend eingerichtet. In den kommenden Wochen werde ich sie anstelle der klassischen Revox-FB‘s und iPhone / iPad einsetzen.

Viele Grüße
Bernd
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Erste kurze Zwischenbilanz:

Display sehr gut auflösend +++
Individualisierung der Benutzeroberfläche toll +++
Sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten +++
Bedienbarkeit und Steuerung über die hinterlegten Apps einfach +++
Akkulaufzeit in Abhängigkeit der Benutzung maximal knapp 5 Tage —

Viele Grüße
Bernd
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Nach gut eineinhalb Monaten Betriebszeit möchte ich der C200 ein fast perfektes Zeugnis ausstellen. Fast perfekt, da je nach Inanspruchnahme der Akku vergleichsweise rasch aufgeladen werden muss. In der Spitze war nach 4 Tagen ein erneutes Aufladen erforderlich.

Davon abgesehen macht die C200 ihre Aufgabe sehr gut. Die von mir vorzugsweise verwendete Steuerung der Revox M-Serie, der Joy-Serie sowie der StudioArt Netzwerklautsprecher klappt vorzüglich. Aber auch unsere smarten Loewe TV lassen sich über die C200 bedienen. TIDAL habe ich ebenfalls integriert.

Begeistern kann ich mich über die Haptik der C200, ihr erstklassiges Display, das wahlweise automatisch ins Querformat wechselt sowie ihre wirklich unzähligen Individualisierungsmöglichkeiten bis hin zur Sperre über Fingerabdruck. Die Launcherfunktion erlaubt die Konzentration persönlich wichtiger Apps auf dem Startbildschirm, alle weiteren sind durch einen kurzen Wisch nach links verfügbar.

Die Möglichkeit, sich auf die Schnelle ein Video über YouTube anzusehen, ist dank integriertem Lautsprecher (und Mikrofon) selbstverständlich auch vorhanden.

Einen guten und sicheren Stand ermöglicht die Ladestation, die ich als elegant empfinde und wo die C200 regelrecht andockt.

Viele Grüße
Bernd
Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 605
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Vergebene Danksagungen: 26
Erhaltene Danksagungen: 64

Re: C200

Beitrag von A721 »

Und jetzt passend dazu :-) :
BAACA76E-2BB7-4739-9577-EF20B5145CF5.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bernd
Antworten