C270 Wickelmotor Steuerung

Fragen und Antworten zur Technik bei ReVox Geräten...

Moderator: Administratoren

Gesperrt
tluesche
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 27. April 2009, 11:44
Erhaltene Danksagungen: 1

C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von tluesche »

Ich bin im Elend!!! Nachdem meine C270 ein ganzes Jahr bei einem "Revox-Experten" in Reparatur war (siehe meinen Beitrag in der gleichen Rubrik), wird nun der rechte Wickelmotor nicht mehr eingeschaltet. Am Motor und dem (neuen) Motorkondensator liegt es nicht, ich habe diese zum Testen an den Anschluss des linken Motors angehängt.
Die Spannungen sind alle gemäss Servicehandbuch. Mittlerweile habe ich folgende Teile bereits ersetzt: alle Entstörkondensatoren, die Dioden D24-29, die Gleichrichter DZ1-2, die MOSFETs Q25-26 (im Bild grün). Über dem C62 habe ich einfach keine Spannung, während es bei seinem Pendent links um die 90V AC sind.

Gibt es denn hier niemanden, der helfen kann? Ich bin einfach nicht mehr bereit, ein Jahr auf eine Reparatur zu warten und dafür fast einen Tausender zu zahlen!
20220916091529015_0001.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MatthiasB.
Foren As
Foren As
Beiträge: 70
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2007, 10:43
Wohnort: 01445 Radebeul
Erhaltene Danksagungen: 1

Re: C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von MatthiasB. »

Wenns auch schon ne Weile her ist:

Hast Du C62 und C59 ebenfalls ersetzt, das sind ebenfalls Rifa Knallfrösche.
Viele Grüße

Matthias
studer289
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 202
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 16:59
Vergebene Danksagungen: 2
Erhaltene Danksagungen: 39

Re: C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von studer289 »

Lief die maschine den zuvor?
Alfred
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 1. April 2006, 18:48
Wohnort: Heidenheim
Erhaltene Danksagungen: 23

Re: C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von Alfred »

Platinenriß?????
studer289
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 202
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 16:59
Vergebene Danksagungen: 2
Erhaltene Danksagungen: 39

Re: C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von studer289 »

Lieber Alfred..
Leider Antwortet er nicht auf seine anfrage...
Nanu...dann ziehe ich mich zurück..
So im Elend kann er nicht sein..sonnst hätte er sich wohl
gemeldet..
Benutzeravatar
Magnettonmanni
Foren As
Foren As
Beiträge: 61
Registriert: Mittwoch 11. März 2020, 10:50
Vergebene Danksagungen: 86
Erhaltene Danksagungen: 65

Re: C270 Wickelmotor Steuerung

Beitrag von Magnettonmanni »

tluesche hat geschrieben: Sonntag 9. Oktober 2022, 00:34 Ich bin im Elend!!! ......

Ich bin einfach nicht mehr bereit, ein Jahr auf eine Reparatur zu warten und dafür fast einen Tausender zu zahlen!


Hallo in die Runde, hallo Luesche,

ich kann es mir einfach nicht vorstellen, daß aus dem Kreis der obigen Helfer jemals solche Forderungen gestellt worden sind!

Viele Grüße
Manfred
Gesperrt