REVOX B77 Mk2 HS – neue Aftermarket-Elektronik/-Karten, hat jemand Erfahrung damit?

Fragen und Antworten zur Technik bei den ReVox-Klassikern. Von der 36er-Serie bis zur C-Serie.

Moderator: Administratoren

Forumsregeln
In diesem Bereich geht es um die "Klassiker" der Firma ReVox. Gemeint sind Geräte aus den Anfangstagen der Firma, ReVox-Tonbandgeräten aller Art, B-Serie, C-Serie, S-Serie, H-Serie usw.
Antworten
Benutzeravatar
Isokawa
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 24. Mai 2024, 08:11
Wohnort: Abu dhabi
Erhaltene Danksagungen: 5

REVOX B77 Mk2 HS – neue Aftermarket-Elektronik/-Karten, hat jemand Erfahrung damit?

Beitrag von Isokawa »

bin an Feedback zu Aftermarket-Elektronik für REVOX B77 interessiert.
Genauer gesagt zur Wiedergabekarte

https://www.revox-online.de/en-gb/new-p ... -revox-b77
Oder
https://www.audvance.com/B77hs.html
Audvance behauptet, dass das SNR im Vergleich zur Originalplatine um 6 dB besser ist, was interessant sein könnte …

AAD und Ballfinger in Europa schlagen ein neues Kassettendeck mit besserer Leistung vor, was teilweise auf neuer Elektronik beruht.

Hat jemand von Ihnen Erfahrung mit Aftermarket-Elektronik für Revox B77?
Antworten Bericht
Zuletzt geändert von Isokawa am Samstag 1. Juni 2024, 08:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Administrator
Beiträge: 551
Registriert: Sonntag 12. September 2004, 03:01
Wohnort: Nordbayern
Vergebene Danksagungen: 399
Erhaltene Danksagungen: 77

Re: REVOX B77 Mk2 HS – neue Aftermarket-Elektronik/-Karten, hat jemand Erfahrung damit?

Beitrag von Administrator »

Hallo und Danke für Deinen Beitrag!
Ich habe ihn von "Vorstellung" verschoben in den Bereich "ReVox Klassiker" .

PS: Bitte korrigiere noch den ersten Link. Er führt auf eine 404-Seite.
Christoph

Technik ändert sich - Gefühle bleiben!

Das STUDER und ReVox Infoportal | Tonbandgeschichte
Benutzeravatar
Isokawa
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 24. Mai 2024, 08:11
Wohnort: Abu dhabi
Erhaltene Danksagungen: 5

Re: REVOX B77 Mk2 HS – neue Aftermarket-Elektronik/-Karten, hat jemand Erfahrung damit?

Beitrag von Isokawa »

danke, ich habe korrigiert
Antworten