Start ReVox ReVox Technik Infrarot Fernbedienung

Infrarot Fernbedienung

Fragen und Antworten zur Technik bei ReVox Geräten...

Moderator: Administratoren


Beitrag Freitag 11. Oktober 2019, 12:52
ulrich10 Neuling

Beiträge: 2
Hallo,
ich wollte mal fragen, ob es noch Interesse gibt an einer Infrarot-Fernsteuerung für REVOX-Bandmaschinen.
Ich habe eine gebaut für meine A77, kann man aber für fast alle fernbedienbaren Bandmaschinen nehmen.
Als Basis habe ich einen Arduino UNO genommen, da er sehr einfach zu programmieren ist und alle Verbindungen zu den Relais einfach durch aufstecken des Relais-Shields hergestellt werden.

Man benötigt:
- Arduino UNO,
- ein 4-Kanal Relais-Shield, welches auf den UNO aufgesteckt wird,
- einen Spannungswandler, um die 27V auf 5V runterzuregeln,
- eine IR-Empfangsdiode und eine LED.
Vom REVOX-FB-Stecker muss man ein Kabel an die Relais-Ausgänge und den Spannungswandler führen, Software laden, fertig. Mit meiner Software kann man eine beliebige IR-Fernbedienung anlernen.

Die "hohe Schule" ist eine Fernbedienung mit zusätzlichem Echtzeit-Zählwerk. Dies habe ich bereits vor 8 Jahren entwickelt, zu sehen unter:



Damit hat man die Funktionen des PR99 Counters auf einer A77 oder B77.
Mitlerweile funktioniert das Echtzeit-Zählwerk mit fast jeder gängigen Fernbedienung. Die volle Bedienbarkeit an der Bandmaschine bleibt erhalten.
Grüsse Ulrich10

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Samstag 12. Oktober 2019, 16:16
Administrator Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Beiträge: 561
Wohnort: Würzburg

Hallo Ulrich!

Tolle Arbeit mit schönen Funktionen - Gratulation!

Ich habe das Video mal mittels BB-Code direkt eingefügt in den Beitrag. Zwar kann man das Video dann nur ab Anfang laufen lassen, sieht aber wie ich finde besser aus als nur der Link. ;-)
Christoph

Technik ändert sich - Gefühle bleiben!

Das STUDER und ReVox Infoportal | Tonbandgeschichte

Beitrag Dienstag 15. Oktober 2019, 18:52
ulrich10 Neuling

Beiträge: 2
Hallo,
ein Foto sagt mehr als tausend Worte, deshalb hier ein Bild der Fernsteuerung. Oben ist ein Wandler von 27V (Spannung aus der Revox) auf 5V, darunter die Relaisplatine, die auf dem Arduino UNO steckt. An die Relaisausgänge wird das Kabel zum Revox-Stecker angeschlossen, LED (evtl. fehlt noch ein Vorwiderstand) und IR-Empfangsdiode eingesteckt. Und das Wichtigste: Das ganze kostet weniger als 30€ (ohne Fernbedienung).
Da das Relaisboard nur 4 Relais enthält, arbeitet die Funktion "Record" nicht. Dies ließ sich aber durch eine kleine Änderung hinzufügen.
Grüsse Ulrich10
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zurück zu ReVox Technik