Start ReVox ReVox allgemein REVOX STUDIOART S100 Audiobar

REVOX STUDIOART S100 Audiobar

Hier kannst Du über Deine Favoriten diskutieren und findest einen Platz für allgemeine Dinge zum Thema ReVox die nicht unbedingt technisch sind.

Moderator: Administratoren


Beitrag Mittwoch 8. Mai 2019, 17:49
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Die Ergänzung im Portfolio der STUDIOARTLautsprechern bildet die neue klanggewaltige Audiobar S100, die in Kürze neben A100, P100 sowie B100 lieferbar sein wird. Auch hier bildet das technische Konzept einzigartige Details in Verbindung mit einer erstklassigen Wiedergabequalität.

Vorab einige technische Daten:

Produktinformationen "STUDIOART S100 Audiobar"
Aktiver 3.1 Lautsprecher mit höchster Wiedergabequalität bis 192 kHz/ 24 bit und hervorragender Sprachwiedergabe. Integrierte Dualport-Bassreflextechnologie.

H x B x T: 115 x 1000 x 145 mm
Lautsprecher: 3 x Ø 70 mm / 4 x Ø 84 mm (Subwoofer)
Frequenzgang: 42Hz...20kHz (-3dB)
Schalldruck: max. 100dB/ 1m
Leistung: 3 x 35 W (L+C+R) / 4 x 35 W (Subwoofer)
Gesamtleistung: 240 Watt
Quellen: Analog-In, Digital-In Optical, Digital-In
Coax, HDMI, Bluetooth, Airplay, DLNA, iRadio, Tidal, Deezer, Spotify
Anschlüsse: 1 x AC Input 115V/230V, 300VA
1 x Ethernet, 1 x Analog In (2 x Cinch)
1 x Optical, 1 x Dig.-In Coax ,
3 x HDMI-In, 1 x HDMI-Out, 1 x Sub-Out,
(Cinch) , 1 x USB-A Kabellose Funkverbindung zu anderen STUDIOART Lautsprechern

Quelle: Revox
Zuletzt geändert von A721 am Freitag 20. Dezember 2019, 10:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bernd

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 
Beitrag Mittwoch 30. Oktober 2019, 16:59
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Die in Kürze kommende STUDIOART Audiobar S100 verfügt hinter ihrer Frontabdeckung auf der rechten Gehäuseseite über ein dezent beleuchtetes Display, das verschiedene Einstellmodi der S100 anzeigen kann. Dadurch lassen sich Einstellungen exakt nachvollziehen.

Die klanggewaltige S100 ist mit ihrer Breite von einem Meter schon ein ordentlicher Trum, und sie klingt studioarttypisch überragend. Qualitativ hochwertigst gefertigt ist auf ihrer Oberseite auch eine durchgängige Glasfläche vorhanden. Preislich wird sie bei rd. 1500€ positioniert.
Bernd

Beitrag Donnerstag 28. November 2019, 16:03
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Die Bedienoberfläche der STUDIOART Audiobar S100 besteht, wie auch beim A100 aus Glas und ist hinsichtlich der stationären Bedienungsmöglichkeiten mit der des A100 identisch, weist mithin auch 5 Presets zur Festlegung von Radiostationen auf, die direkt auf der S100 angewählt werden können.
Bernd

Beitrag Freitag 20. Dezember 2019, 10:25
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Jetzt ist sie da, die klanggewaltige aktive STUDIOART S100 Audiobar. Nähere Infos und zahlreiche Fotos unter studioart-revox.com. Anschlussvielfalt, Haptik, Verarbeitung, technische Ausstattung sowie die überragenden Klangeigenschaften verleihen ihr, wie auch den anderen STUDIOART Lautsprechern ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.

Viel Freude beim Entdecken.
Bernd

Beitrag Freitag 20. Dezember 2019, 16:45
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Lesenswert zur STUDIOART S100 Audiobar ein Kurzbericht im hitec-magazin.de, Ausgabe 12.2019.
Bernd

Beitrag Samstag 21. Dezember 2019, 12:07
RolfL Benutzeravatar
Doppel As
Doppel As

Beiträge: 99
Wohnort: Schwungrad Europas
Großartiges Timing von ReVox, passend zu den Feiertagen, gefällt mir.
Rolf

Beitrag Samstag 4. Januar 2020, 18:12
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Für die neue STUDIOART Audiobar S100 steht eine IR Fernbedienung zur Verfügung. Mit dieser wird die S100 konfiguriert und sie erlaubt Quellenwahl, Lautstärke, Stummschaltung und die Anwahl der Presets. Sofern die S100 über einen der HDMI-Anschlüsse verbunden ist, schaltet sie sich beim Vorhandensein eines entsprechenden Signals automatisch ein. In diesem Fall erfolgt die Lautstärkeregelung über die HDMI-Quelle.

Zur Steuerung der STUDIOART S100 sind darüber hinaus die Touchfelder in der Glasabdeckung auf der Gehäuseoberseite sowie die Revox STUDIOART-App gedacht.
Bernd

Beitrag Mittwoch 29. Januar 2020, 16:04
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Neben der erwähnten Veröffentlichung im hitec-Magazin finden sich inzwischen weitere Berichte zur Revox STUDIOART Audiobar S100 unter https://www.hifitest.de/news, https://www.ce-Markt.de/2020/01/24, https://satvision.de/aktuelles-und-news ... iobar-9104, https://www.i-fidelity.net/news/details.

Viel Freude beim Lesen.
Bernd

Beitrag Mittwoch 12. Februar 2020, 12:46
A721 Benutzeravatar
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Beiträge: 490
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Inzwischen ist der erste Test nach der erfolgreichen Markteinführung der neuen Revox STUDIOART Audiobar S100 erschienen. Hifi Test berichtet in der neuen Ausgabe 2.2020 März/April umfassend über die Audiobar S100, bezeichnet sie als Highlight und kommt zu dem Gesamtergebnis „Hervorragend 1+“.

Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang, wie auch im Testbericht hervorgehoben, dass mit der STUDIOART S100 nicht nur die TV-Tonwiedergabe auf ein besonders hohes Niveau gehoben wird, vielmehr eignet sich dieser neue Lautsprecher idealerweise auch zur Einbindung in eine hochwertige Stereo- oder 5.1 Kombination im Zusammenspiel mit den übrigen STUDIOART Lautsprechern A100, B100 und P100.

Im Rahmen des RFT am 8. Mai 2020 wird auch die S100 hör- und erlebbar sein.
Bernd

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Zurück zu ReVox allgemein