Start STUDER STUDER Technik Revox B215 rechter Wickel- & Capstanmotor ohne Funktion

Revox B215 rechter Wickel- & Capstanmotor ohne Funktion

Fragen und Antworten zur Technik bei STUDER Geräten...

Moderator: Administratoren


UVBirke Neuling

Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Wochen einen Jugendtraum erfüllt und ein angeblich voll revidiertes Revox B215 Tapedeck gegönnt. Anfänglich funktionierte alles einwandfrei, bis es anfing Kasssetten zu "fressen". Als erstes hatte ich die Andruckrollen in verdacht, die zwar ebenfalls erneuert wurden, allerdings Axialspiel auf den Wellen hatten. Die Sicherungsklammern waren nicht richtig befestigt.

Danach lief das Tapedeck erst mal wieder einwandfrei.

Nun aber habe ich seit heute das Problem, dass beim Einschalten die rechte Capstanwelle nicht dreht, nur die rechte. Beim Umspulen funktionieren beide Wickelmotoren. Wenn ich aber auf Wiedergabe gehe, drehen die rechte Capstanwelle und der rechte Wickelmotor nicht und es gibt wieder "Bandsalat".

Vielleicht hat hier jemand eine Idee, wo der Fehler zu suchen ist. Wie ich den Schaltplänen entnommen habe, werden die Motoren und Capstanwellen quasi direkt über einen IC geschaltet?

Vielen Dank und Grüsse,
Frank

Die hier gezeigte Werbung wird nicht durch "Das STUDER und ReVox Forum" bereitgestellt, sondern automatisiert durch Google. Grundlage sind die verwendeten Schlüesselwörter in den Beiträgen. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfältig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Zurück zu STUDER Technik