PR99 - abgeraucht

Fragen und Antworten zur Technik bei ReVox Geräten...

Moderator: Administratoren

Antworten
analoger
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 6. November 2013, 20:04
Wohnort: Berlin

PR99 - abgeraucht

Beitrag von analoger »

Hallo Tonbandfreunde,

nach dem Einschalten roch es nach kurzer Zeit verdächtig, bevor ich zum Ausschalten kam war der Strom und jedes Lebenszeichen erloschen. Sofort abgeschaltet und Netzstecker gezogen. Stechender Geruch und etwas weißer Rauch breiteten sich aus.
(Erstes Einschalten nach einem Vierteljahr Standzeit.)
Wo finde ich Hilfe in Berlin?

Eine frohe Advendszeit Euch allen
analoger

Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 538
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: PR99 - abgeraucht

Beitrag von A721 »

Hallo nach Berlin,

dürfte sich um den Netzentstörkondensator handeln. Revox-Berlin wäre die nächste autorisierte Servicestelle.

Grüße
Bernd

analoger
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 6. November 2013, 20:04
Wohnort: Berlin

Re: PR99 - abgeraucht

Beitrag von analoger »

Danke für die schnelle Antwort. Revox existiert in Berlin nicht mehr, deshalb die Frage. Habe einen Service gefunden, der mir hoffenltlich helfen kann.
Frohe Feiertage
Harald

Benutzeravatar
A721
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 538
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 23:43
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: PR99 - abgeraucht

Beitrag von A721 »

In der Siemensstadt auch nicht ? Danke und ebenfalls frohe Weihnachten.

Grüße
Bernd

Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2769
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: 34582 Borken / Hessen

Re: PR99 - abgeraucht

Beitrag von cavemaen »

Tipp:

Weite Deine Suche aus auf

- Tontechniker
- Tonmeister
- Ton-Ing.

Die arbeiten ehrlicher, als die Kühlschrank & Saugstauber-Händler, die oft alleine für das Öffnen des Gehäuses nach Roentgenblick meinen "das wird teuer" und Dir 150,-€ nur für diese Aussage abziehen und das selbst nie repariert haben!

Schick die Maschine zum Heinzmen, der macht das täglich!

R.

Antworten