Studer soll Soundcraft gekauft haben

Hier kannst Du über Deine Favoriten diskutieren und findest einen Platz für allgemeine Dinge zum Thema STUDER die nicht unbedingt technisch sind.

Moderator: Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2780
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen

Studer soll Soundcraft gekauft haben

Beitrag von cavemaen »

... wurde mir diese Tage berichtet.

Weiß jamand etwas genaueres?

R.
dago
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 286
Registriert: Freitag 12. September 2008, 20:08
Wohnort: Obersulm

Re: Studer soll Soundcraft gekauft haben

Beitrag von dago »

Hallo Rudy,

das hat schon vor längerem stattgefunden. (2016)

Schlußendlich gehören jetzt alle zu Samsung.

Grüße
Rainer
Benutzeravatar
cavemaen
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2780
Registriert: Freitag 5. Juni 2009, 16:49
Wohnort: Nordhessen

Re: Studer soll Soundcraft gekauft haben

Beitrag von cavemaen »

Bauen die nicht auch Containerschiffe?

Mich wundert, was mit nicht real existierendem Monopoly-Geld alles möglich ist, man kauft weltweit Firmen auf, bezahlt mit Valuta, vernichtet tausende von Jobs und plötzlich steigen auch noch Aktienkurse und macht Anteilseigner sehr reich!

R.
hirschflo
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Montag 21. Januar 2019, 21:35

Re: Studer soll Soundcraft gekauft haben

Beitrag von hirschflo »

Wie schon erwähnt, gehören beide Unternehmen mittlerweile zu Samsung nachdem Samsung 2017 deren Muttergesellschaft Harman übernommen hat. Soundcraft und Studer sind beide eigentlich schon lange Tochtergesellschaften von Harman. Zu Harman gehören unter anderem auch AKG, DBX und Lexicon.

LG

Florian
Antworten